Christian_Broermann_DieGluecksbringer_Würzburg_TranceReise

 

 

 

 

 

 

Hallo ich bin Christian Broermann!

Was unterrichtest Du?
Inner Dance (Bewusste Trance Therapie)

Wie beschreibst du Deine Stunde?
Im Inner Dance liegt der Fokus auf Musik und innerlichem Loslassen. Durch achtsame Wahrnehmung von Körper und Geist können die TeilnehmerInnen einen sehr intensiven individuellen Prozess durchleben.
Inner Dance ist der Moment in dem sich der Verstand mit dem Körper verbindet um sich unversehens im Rhytmus der Seele zu bewegen.

Oder auch: Einfach hinlegen, entspannen und sich von der Musik in den Bewusstseinszustand bringen lassen der gerade benötigt wird um wieder zu sich selbst zu finden.

Wann unterrichtest du?
jeden Do (ab Okt) 20:00 – 22:00Uhr

Wo bist du ausgebildet worden?
Inner Dance (Bewusste Trance Therapie): Andreas Schmitt – Bad Neustadt & Bahay Kalipay
Musik-, Körper- und Trance-Therapie: Wolfgang Strobel – Würzburg
Schamanische Ausbildung: Sabine Suhr – Berlin
Reinkarnationstherapie Münchner Schule: Mathias Wendel – München
Psychologische Kinesiologie: Jo Roszak – Wiesbaden
Bowtech: Bowtech-Akademie Deutschland, Andrew Zoppos

Warum hast du mit dem Yoga angefangen?
Aus Langeweile. Es gab in dem Surf-Dorf auf Sri Lanka, in dem wir lebten, ein paar Tage lang keine Wellen zum surfen. Und da dort sonst auch eher überhaupt nichts los war, folgte ich dem Hinweis meiner Frau, das das Yoga beim Nachbarn irgendwie eine ganz interessante Sache sei.

Warum bist du ein Glücksbringer? 
Ich liebe die Menschen…… die wohl abgefahrenste Schöpfung auf diesem Planeten.

Was ist dein persönlicher Lieblingsglücksbringer? 
Ha, ha. Verrate ich jetzt nicht.

Was ist dein Lieblingsfilm zu Thema Glück?

Feld der Träume, Alice im Wunderland

Was hält dich zusammen?
Meine Frau und die Liebe zum Leben.

Was macht dich traurig?
Unbewusstheit und wenn Menschen anderen Mitbewohnern dieses Planeten Leid antun.

Von wem lernst du?
Aus Erfahrung.

Beschreibe dich in einem Wort oder Satz:
Eklektisch/Synkretisch und manchmal auch Ambivalent.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" gesetzt, um Ihnen das beste Nutzererlebnis zu ermöglich. Durch das Klicken auf "Akzeptieren", geben Sie Ihr Einverständniss für diese Einstellung .

Schließen