.

Hi, ich bin Ingrid Soyyigit

Was unterrichtest Du?

Keine Ergebnisse gefunden

Die angefragte Seite konnte nicht gefunden werden. Verfeinern Sie Ihre Suche oder verwenden Sie die Navigation oben, um den Beitrag zu finden.

Wie beschreibst Du deine Stunde:

Meine Stunden sind für Menschen,die mehr vom Leben möchten und bereit für Veränderung sind. Meine Arbeit ist herausfordernd und beitragend.

Wo bist Du ausgebildet worden?
  • Kinesieologie bei Tamara Gehsitz
  • Heiler Ausbildung bei Björn Rudin
  • Accessbars Facilitator bei verschiedenen Lehrern
  • Access Business Coaching bei Sabine Pehnack, Jutissa und Steven Bowman
  • Access Foundation bei Brigitte Ilseja Steiner, Lisen Bengsston, Tanja Barth
  • Access Wahl der Möglichkeiten bei Garry Dougglass (dem Gründer von Access , Dain Heer, Simon Milasas, Brendon Watt
  • Right Body for You bei Laleh Hangock
  • Bodyclasses bei Harris Ohmnovic
Warum hast Du mit Access Counsciousness angefangen?

Ich habe mit Access angefangen, weil ich mein Leben verändern wollte und um die zu sein. die ich wirklich bin.  Um zu Sein.

Was ist Dein persönlicher Lieblingsglückbringer?

Mein Sein.

Was hält Dich zusammen?

Mein Körper durch Haut und Muskeln. Mein ICH, das unendliche Wesen und mein Sein.

Was macht Dich traurig?

Wenn ich in Bewertung und Schlussfolgerung bin. Aber Traurigkeit ist eine Wahl.

Von wem lernst Du?

Von jedem, von dem ich bereit bin es zu empfangen. Vom Leben, der Natur, Menschen und vom gesamten Universum.

Beschreibe Dich in einem Wort oder Satz:

Ich bin unbeschreiblich (;

Jede Beschreibung ist eine Bewertung ,eine Schlussfolgerung und eine Signifikanz. Was soll ich sagen? Ich bin in ständiger Veränderung.

Das sagen andere Yoginis und Yogis über meinen Unterricht: