123

.

Hi, ich bin Sabine Haaf

Was unterrichtest Du?

Wie beschreibst du deine Yogastunde:
Zentriere dich, genieße dich, fließe mit deiner Atmung, sei im Flow, werde offen und frei. Schwitze, baue deine Muskulatur, deine Balance und deine Atemtiefe auf. Dehne und entspanne dich, und nimm diese wundervolle Energie mit nach Hause.
Wo bist Du ausgebildet worden?
An der Vinyasa Power Yoga Akademie Deutschland.
Warum hast du mit dem Yoga angefangen?
Meine innere Stimme drängte mich plötzlich dazu, mal Yoga auszuprobieren. So landete ich beim Vinyasa Power Yoga. Ich wusste schon nach der 1. Stunde, dass ich hier goldrichtig bin.
Warum bist du ein Glücksbringer?
Weil ich bin, wie ich bin.
Was ist dein persönlicher Lieblingsglückbringer?
Achtsamkeit und Humor.
Was ist dein Lieblingsfilm zum Thema Glück?
Das Glücksbringer-Programm von Dr. med Eckhard von Hirschhausen.
Was hält dich zusammen?
Mein Licht und meine Liebe zur Gottesenergie halten mich zusammen.
Was macht dich traurig?
„Traurig“ machen mich Dinge, die bewusst darauf abzielen, andere zu manipulieren.
Von wem lernst du?
Ich lerne von allem und jedem.
Beschreibe dich in einem Wort oder Satz:
Einmalig, so wie jeder von uns.