Unser Team

Hi, ich bin Verena Muck

Was unterrichtest Du?
Wie beschreibst du deinen Hypnobirthing Kurs?

Das Ziel meines Kurses ist, dass du deine Geburt bestärkt & kraftvoll erlebst, deinen natürlichen Geburtsinstinkt weckst, deine Ängste abbaust und durch Entspannung deinen eigenen Geburtsflow findest.

Wo bist Du ausgebildet worden?

Ich hab mich für eine Ausbildung bei Mamakompass entschieden.
Mich hat das Kurskonzept sofort angesprochen, da die Kursteilnehmerinnen alles mitbekommen was sie fûr eine selbstbestimmte & natürlich Geburt brauchen. Sie werden aber auch auf alle Eventualitäten vorbereitet die eine Geburt mit sich bringen kann.
Das war mir besonders wichtig, denn man kann seinen Körper & seinen Geist wunderbar auf die Geburt vorbereiten und während der Geburt unterstützen. Es gibt aber auch immer einen Teil den wir nicht beeinflussen können. Wie man mit diesen Situationen umgehen kann ist deshalb ein wichtiger Teil der Kursmethode.

Warum hast du mit Hypnobirthing angefangen?

Zu Hypnobirthing bin ich durch die Geburt meines 3.Kindes gekommen. Mich hat die besondere, naturverbundene Art der Geburtsvorbereitung sofort angesprochen & hat nicht nur meine Geburt, sondern mein komplettes Leben bereichert. Deshalb hab ich mich entschieden die Ausbildung zur Hypnobirthingkursleiterin zu machen „und es ist mir eine Freude, Frauen in der Schwangerschaft und auf dem Weg zu einer selbstbestimmt & glücklichen Geburt zu begleiten.

Warum bist du ein Glücksbringer?

Weil ich durch meine Kurse Frauen & Paare dabei unterstütze die Geburt ihres Kindes als Glücksmoment zu erleben.
Denn es ist nicht egal wie eine Frau zur Mutter wird.

Was ist dein persönlicher Lieblingsglückbringer?

Sonne & Zeit mit Familie & Freunden

Was ist dein Lieblingsfilm zum Thema Glück?

HappyGoLucky

Was hält dich zusammen?
 
Meine Herzensmenschen & gute Musik
Von wem lernst du?

Ich lerne von allen Menschen die mich auf irgend eine Art & Weise inspirieren

Beschreibe dich in einem Wort oder Satz:

Spontan & vielfältig