Yoga & Meditation mit Martin
Uhrzeit:
Die, 17:30-18:30 Uhr 
Lehrer:
»Martin Lange
Kosten:
Beim ersten Mal Schnuppern nur 7 Euro, danach gilt die »Preisliste
Plätze:
auf 40 begrenzt
Verbindliche Anmeldung:
»HIER!

In den Yogasutren, eine der ältesten Schriften über Yoga, wird nur eine einzige Asana beschrieben: der Lotussitz. Er sollte fest, stabil und angenehm sein. Die vielen Asanas, die weltweit überall praktiziert
werden, sind also für den Zustand des „Yoga“, der in den Sutren beschrieben wird, vielleicht gar nicht alle notwendig? Der „Yogazustand“ wird beschrieben, als eine Zeit, in der die Bewegungen des Geistes zur Ruhe kommen und Ruhe oder sogar Stille eintritt. Dies ist unser Fokus bei dieser Yogastunde: den Körper zuerst leicht und sanft mit wenigen Asanas zu öffnen um dann entspannt, ruhig und locker in der Meditation verweilen zu können – und dabei das Gedankenkarussell zur Ruhe zu bringen.

In diesem Kurs mit Martin liegt daher das Verhältnis von Yoga und Meditation bei 50:50. Wir starten mit einer kleinen Asanapraxis und üben im Anschluss daran gemeinsam Meditation – ein wichtiges Mittel um den Geist zu beruhigen. Es werden unterschiedliche Meditationen angeleitet, so zum Beispiel die Stille Meditation, Ananda Mandala, Selbstliebe im nur einige zu nennen.

Freu dich auf eine erholsame Zeit. Hier noch ein interessanter Artikel über Meditation und warum wir meditieren sollten: www.dasgehirn.info/handeln/meditation/warum-meditation

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" gesetzt, um Ihnen das beste Nutzererlebnis zu ermöglich. Durch das Klicken auf "Akzeptieren", geben Sie Ihr Einverständniss für diese Einstellung .

Schließen